Unser Angebot an Allweyes AI bietet KI-Steuerung mit außergewöhnlicher Effizienz.
Sprache

Filterwagen

Filterwagen mit 2 Rädern
Filterwagen mit 2 Rädern
Filterwagen mit 2 Rädern.Technische Parameter1. Rahmen: Ungefähr 46 Zoll hoch x 14 Zoll breit, 1 Zoll Stahlrohr2. Filter: 5,1 OD x ~ 12,5 "OAL3. Pumpe: 2 gpm; 1 PS Motor/110 VAC-60 Hz4. Vor der Pumpe befindet sich ein zu reinigender Y-Filter5. Auslassschlauch, 1 m lang, mit 3/4" MNPT-Endadapter6. Einlassschlauch, 1 m lang, mit 1" MNPT-Endadapter7. Die Achse sollte einen Mindestdurchmesser von ¾ Zoll haben8.Luftreifen9.Vorfilter1. Hauptfilter11. 12um und 6um Filterelement12. Filtermedien: Hydrauliköl13. Der Testanschluss ist hinter der Pumpe installiert, das Rückschlagventil ist online nach dem Filter installiert und mit dem Auslassschlauch, dem Dreiwegeventil, verbunden, das für den Bypass verwendet wird14. Schalter und Motor mit CE/UL/CSA-Zertifizierung15. Dreipoliger Erdungsstecker16. Haken zum Aufhängen von Rohren17. ¾-Zoll-MNPT-Anschluss18. 1-Zoll-MNPT-Anschluss19. Visueller Sender und ManometerMerkmale1. Der Ölfilterwagen wird durch ein Dreiwege-Kugelventil geschaltet, das zwei Funktionen zum Filtern und Leiten von Öl ohne Filterung hat2. Der Ölfilterwagen verfügt über eine visuelle und anzeigende doppelte VerstopfungswarneinrichtungAnweisungen1. Wenn der T-Kugelhahn in die Position in Bild 1 geschaltet wird, wird der Ölausstoß der Ölpumpe nicht durch den Filter gefiltert
Filterwagen W12K Ölfilterwagen
Filterwagen W12K Ölfilterwagen
1. Die Ölverschmutzung des Hydrauliksystems übersteigt den Standard und der Verschmutzungsgrad erreicht das NAS12-Niveau.2. Die Pumpenventile des Hydrauliksystems sind laut und verursachen häufige Ausfälle;3. Der Wassergehalt des Hydrauliköls steigt, was den Verschleiß der Komponenten beschleunigt;4. Häufiger Austausch von Hydrauliköl erhöht die Kosten;5. Nur Fahrzeuge zur Entfernung von Verunreinigungen und Ölfilter können die Filtrationsstandards nicht erfüllen.
Filterwagen W24K Pneumatischer Ölfilterwagen
Filterwagen W24K Pneumatischer Ölfilterwagen
1. Die Ölverschmutzung des Hydrauliksystems übersteigt den Standard und der Verschmutzungsgrad erreicht das NAS12-Niveau.2. Die Pumpenventile des Hydrauliksystems sind laut und verursachen häufige Ausfälle;3. Der Wassergehalt des Hydrauliköls steigt, was den Verschleiß der Komponenten beschleunigt;4. Häufiger Austausch von Hydrauliköl erhöht die Kosten;5. Nur Fahrzeuge zur Entfernung von Verunreinigungen und Ölfilter können die Filtrationsstandards nicht erfüllen.
Filterwagen W24K Ölfilterwagen
Filterwagen W24K Ölfilterwagen
1. Die Ölverschmutzung des Hydrauliksystems übersteigt den Standard und der Verschmutzungsgrad erreicht das NAS12-Niveau.2. Die Pumpenventile des Hydrauliksystems sind laut und verursachen häufige Ausfälle;3. Der Wassergehalt des Hydrauliköls steigt, was den Verschleiß der Komponenten beschleunigt;4. Häufiger Austausch von Hydrauliköl erhöht die Kosten;5. Nur Fahrzeuge zur Entfernung von Verunreinigungen und Ölfilter können die Filtrationsstandards nicht erfüllen.
Filterwagen MFS20EWRZ03BC
Filterwagen MFS20EWRZ03BC
1. Die Ölverschmutzung des Hydrauliksystems übersteigt den Standard und der Verschmutzungsgrad erreicht das NAS12-Niveau.2. Die Pumpenventile des Hydrauliksystems sind laut und verursachen häufige Ausfälle;3. Der Wassergehalt des Hydrauliköls steigt, was den Verschleiß der Komponenten beschleunigt;4. Häufiger Austausch von Hydrauliköl erhöht die Kosten;5. Nur Fahrzeuge zur Entfernung von Verunreinigungen und Ölfilter können die Filtrationsstandards nicht erfüllen.
Filterwagen FS Ölfilterwagen
Filterwagen FS Ölfilterwagen
1. Die Ölverschmutzung des Hydrauliksystems übersteigt den Standard und der Verschmutzungsgrad erreicht das NAS12-Niveau.2. Die Pumpenventile des Hydrauliksystems sind laut und verursachen häufige Ausfälle;3. Der Wassergehalt des Hydrauliköls steigt, was den Verschleiß der Komponenten beschleunigt;4. Häufiger Austausch von Hydrauliköl erhöht die Kosten;5. Nur Fahrzeuge zur Entfernung von Verunreinigungen und Ölfilter können die Filtrationsstandards nicht erfüllen.
Tragbarer Ölfilterwagen im Hydrauliksystem W12K
Tragbarer Ölfilterwagen im Hydrauliksystem W12K
Tragbarer Ölfilterwagen im Hydrauliksystem W12K.Durchflussrate: Max. 10 l/minMaximale Viskosität: 1000 SUS (216 CST)Schlauchdruckklasse: 30 psig (2,0 bar) bei 65,6 ℃Flüssigkeitstemperatur: -4℃ bis 65℃Bypass-Ventileinstellung: 30 psi (2 bar)
Hochpräziser Hydraulikölfilterwagen W24K
Hochpräziser Hydraulikölfilterwagen W24K
Hochpräziser Hydraulikölfilterwagen W24K.Durchflussrate: Max. 20 l/min oder 40 l/minMaximale Viskosität: 1000 SUS (216 CST)Schlauchdruckklasse: 30 psig (2,0 bar) bei 65,6 ℃Flüssigkeitstemperatur: -4℃ bis 65℃Bypass-Ventileinstellung: 30 psi (2 bar)
Filterwagen
Filterwagen
Filterwagen.
4-Rad-Filterwagen
4-Rad-Filterwagen
4-Rad-Filterwagen.Struktur1. Der Ölfilterwagen ist vierrädrig und beweglich2. Dieser Ölfilterwagen hat einen 50-Gallonen-Ölvorratstank3. Die obere Abdeckung des Ölvorratstanks ist zur einfachen Reinigung abnehmbar4. Installieren Sie nach der Reinigung den Zustand vor der Demontage und dem Waschen, um den Öltank versiegelt zu haltenTechnische Parameter1. 50-Gallonen-Ölvorratstank2. 2-gpm-Pumpe3. Doppelkopffilter mit dP-Anzeige und Bypass-Leitung4. 25-um-Vorfilter, 6-um-Hauptfilter / Beta 1000-Effizienz5. Probenventil6. 1-Zoll-FNPT-Schnittstelle7. 110 VAC / 60 Hz / 1ph8. Netzkabelrolle, 25 Fuß9. ISO B ¾” Ölauslass mit 25-Fuß-Schlauchaufroller10. ISO B 1” Sauganschluss mit 12 Fuß Schlauchverlängerung11. Füllstandsanzeige12. Durchflusszähler13. Sichtsender und ManometerMerkmale1. Dieser Ölfilterwagen filtert und gibt das Öl in den Kraftstofftank ab2. Geschaltet durch zwei T-Dreiwege-Kugelhähne, die vorne und hinten am Ölfilterwagen installiert sind3. Verwenden von zwei T-Dreiwege-Kugelhähnen, die am Ölfilterwagen installiert sind, um auf eine andere Ölspeichermethode als den Ölspeichertank zum Filtern umzuschalten oder Öl ohne Filterung zu leiten
OEM Factory High Efficiency Filterwagen W24B03
OEM Factory High Efficiency Filterwagen W24B03
OEM Factory High Efficiency Filterwagen W24B03.Durchflussrate: Max. 20 l/min oder 40 l/minMaximale Viskosität: 1000 SUS (216 CST)Schlauchdruckklasse: 30 psig (2,0 bar) bei 65,6 ℃Flüssigkeitstemperatur: -4℃ bis 65℃Bypass-Ventileinstellung: 30 psi (2 bar)
Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage